Die Rhythmik-AG

Einmal in der Woche trifft sich die Rhythmik AG um zusammen verschiedene Percussion Instrumente wie z. B. Klangstäbe, Eggshaker und Maracas, kennen zu lernen und sie natürlich auch selbst auszuprobieren. 

Die Kinder erfahren aber auch, dass Klangstäbe, einfache Cups und auch der eigene Körper prima geeignet sind, um interessante Klänge zu erzeugen. 

Zum Warmwerden beginnen wir mit einem gemeinsamen „Puls“, den wir am Besten spüren, wenn wir uns im Takt bewegen. Dazu wird geklatscht, geschnippt und so nach und nach ein Rhythmus aufgebaut, den die Kinder mit selbstgewählten Instrumenten ergänzen. Gemeinsam im Takt zu bleiben, ist nicht so einfach und erfordert sehr viel Aufmerksamkeit und Konzentration.

Mit den Boomwhakern macht das Einstudieren einfacher Rhythmen richtig Spaß. Hier ist Teamwork gefragt und jeder darf sich einbringen. Gelingt etwas im Team nicht so gut, gibt es sofort Ideen, was verändert werden kann, damit gemeinsam ein toller Rhythmus entsteht. Die Kinder erfahren dadurch hautnah und mit viel Spaß, wie Kooperation sie zum Erfolg führt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.