Das gibt's zu sehen am Tag der offenen Tür

Am Samstag ist es so weit: wir öffnen unsere Türen zum Tag der offenen Tür. Hier haben wir noch ein paar wichtige Detailinformationen für Sie zusammengestellt: 

Was Sie und euch an diesem Tag erwartet:

  • Um 11 Uhr begrüßt unsere Schulleiterin Frau Lücke die Gäste auf dem Schulhof. 

  • Ab 11.30 Uhr findet in den Klassen 1-3 Unterricht in zwei Blöcken statt (11.30-12.00 Uhr und 12.15-12.45 Uhr) statt, den Sie gern besuchen dürfen. Bitte nehmen Sie Rücksicht auf alle interessierten Gäste und besuchen Sie nicht länger als 10 Minuten einen Unterrichtsblock, so dass möglichst für alle die Möglichkeit eines Besuchs besteht.

  • Parallel werden von den Schüler:innnen der vierten Klasse mehrere Schulführungen durchgeführt. Hier können Sie die Schule ganz aus den Augen der Kinder kennenlernen.

  • Natürlich steht unser Team auch nach dem Probeunterricht noch zur Verfügung. Treffen Sie die Klassenteams in den Klassenräumen, lassen Sie sich das Material, das pädagogische Konzept oder den Tagesablauf direkt vor Ort erklären oder stellen Sie einfach ihre ganz individuellen Fragen. 

  • Wenn Sie unsere Schule auch aus Elternsicht ein Mal beleuchtet wissen wollen, können Sie sich gern an einige Eltern wenden, die am Stand "Von-Eltern-für-Eltern" ihre Erfahrungen mit Ihnen teilen. Oder aber Sie plaudern mit den Eltern am Grillstand, den von unserem Förderverein betrieben wird.

  • Auch für die Kinder gibt es auf dem Schulhof u.a. einen Fahrzeugparcour, außerdem lädt das große Außengelände zum Spielen und Toben ein. 

Bitte beachten Sie unbedingt auch die Corona-Auflagen für unseren Tag der offenen Tür:

  • Für den Besuch des Tags der offenen Tür gilt die 3G-Regel: Besucher müssen für den Besuch unseres Schulgebäudes also genesen, geimpft oder nachweislich getestet sein. Der Test darf nicht älter als 48 Stunden sein. Den Nachweis überprüfen wir am Eingang. 

  • Am Eingang registrieren Sie sich zur Kontaktnachverfolgung bitte über die Luca-App, die Corona-Warn-App oder die ausliegende List.

  • Im Schulgebäude gilt Maskenpflicht.

  • Aufgrund der Hygienevorschriften wird die Schule im Einbahnstraßenbetrieb zu besuchen sein. Eingang ist daher nicht durch unseren Haupteingang, sondern durch den hinteren Eingang bei der Turnhalle.

Die Kinder unserer Grundschule werden alle am Freitag zusätzlich mit einem Schnelltest in der Schule getestet. 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.