Pulli, T-Shirt & Co - Shop bis 31. Oktober geöffnet

Ab sofort und bis zum 31. Mai 2021 ist unser Shop für Forscherhaus-Kleidung wieder geöffnet. 

Endlich ist es so weit!

Nachdem bereits in der Eingangstufe die Sicherheit auf dem Rad spielerisch geübt wurde, wird es nun ernst. Die Fahrradprüfung der Wölfe steht an. 

„Willis Welt“ im Bergwerk in Kleinenbremen

Im Rahmen der ersten Zeitzone zum Wirtschaftsthema „Rohstoffe beschaffen“ ging es für die Indianer ins Besucherbergwerk nach Kleinenbremen. Dort trafen sie Willi....

Der Dienstag ist grün

Am Dienstag Nachmittag treffen sich die Eulenkinder zum Grünen Forscherhaus. Hier nehmen wir uns ganz viel Zeit, in unserem Garten zu forschen und zu arbeiten.

Das gibt's zu sehen am Tag der offenen Tür

Am Samstag ist es so weit: wir öffnen unsere Türen zum Tag der offenen Tür. Hier haben wir noch ein paar wichtige Detailinformationen für Sie zusammengestellt: 

Erbsenzähler?

Nein, Erbsenzähler sind wir keine, aber heute haben wir trotzdem mal Erbsen gezählt. Wir haben sie so sortiert, dass man mit einem Blick erkennen konnte, wann wir 100 Erbsen voll hatten - das war nämlich unsere Aufgabe.

Wie viele Nudeln sind in einem Glas?

Mit dieser Frage beschäftigten sich die Indianer und starteten im Matheunterricht mit großen Schritten Richtung Tausend.

Tag der offenen Tür 2021

Über unsere Homepage können Sie schon eine ganze Menge über unser Leben an der Forscherhaus-Grundschule, unser pädagogisches Konzept und die organisatorischen Rahmenbedingungen erfahren. Ein echtes Bauchgefühl entsteht aber meinst erst "vor Ort". Deshalb laden wir Sie ganz herzlich zu unserem diesjährigen Tag der offenen Tür ein:

Am 25. September 2021 von 11.00 bis 14.00 Uhr.

Kuchen im Glas

Wir haben das Thema Handel und schnell festgestellt, dass man mit dem Tauschen von Sachen allein nicht weit kommt. Man braucht Regeln, einen festen Platz und Uhrzeiten, um seine Ware loszuwerden. Außerdem müssen wir unsere Ware haltbar machen. Natürlich wollen wir das gleich mal ausprobieren.

Unsere Insektenzählung

Nach den Ferien hat uns Anton etwas über den NABU berichtet und dass Insekten gezählt wurden. Das hat uns neugierig gemacht, so dass wir direkt auf unser Schulgelände gegangen sind und auch Insekten gezählt haben.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.