Aus den Klassen: Adler (4. Klasse)

Pädagogische Fachkraft Janina List und Klassenlehrerin Ute Geselle mit Schulhund Norbert

Endlich wieder da!

Endlich ist es soweit, nach langen sieben Wochen dürfen wir endlich wieder zur Schule gehen – auch wenn alles ganz anders ist…

Riemen, Luft und Kette ... Antriebe made by Adler

Die Kinder sollten sich eine Antriebsmöglichkeit überlegen mit dem Wissen, das wir uns am Beispiel "Fahrrad (Kettenantrieb)" angeeignet haben.

Adler auf Klassenfahrt

Die Adler haben ihr Klassenfahrt auf Schloss Altenhausen verbracht. Eine bunte, lustige Woche mit viel Programm haben wir gemeinsam verbracht.

Der Körper - aus Salzteig & Knete

Die Adler haben sich in der 4. Zeitzone mit dem Körper beschäftigt. Alle Kinder haben fleißig Bücher mitgebracht, in denen die nächsten Tage erst einmal geschmökert werden durfte. Weil aber Lesen allein uns nicht genügt, haben wir auch selbst den Körper nachgebaut - auf vielfältige Weise!

Funkelndes Forscherhaus - wir züchten Kristalle

Im Rahmen des Themas  „Rohstoffe/Bodenschätze“, beschäftigten wir uns mit der Entstehung von Kristallen.

Glück auf! Adler unter Tage

In Oktober machten wir, die Adler, einen Ausflug in das Besucherbergwerk „Kleinen Bremen“.

Schule wie vor 100 Jahren

Die Adlerklasse hat am Ende des zweiten Schuljahres eine Zeitreise in das Jahr 1918 gemacht und eine Woche das Schulleben von früher nachempfunden.

Buntes Treiben im Forscherhaus zu Karneval

Auch in diesem Jahr 2018 haben es die Adler ordentlich beim Karneval krachen lassen. Die Verkleidungen waren ausgefallen und originell. Wie man sehen kann hatten alle hatte viel Spaß!

Gemeinschaftsprojekt - Türme bauen

An drei Tagen haben die Adler zusammen mit den Fledermäusen in Partnerarbeit Türme gebaut. Was sich zunächst einfach anhörte, hat jedoch einige Köpfe zum Rauchen gebracht.

Gruselparty & Übernachtung

Am letzten Schultag vor den Herbstferien haben die Adler eine Gruselübernachtungsparty mit selbstgeernteten Kürbissen und selbstgekochter Kürbissuppe gemacht.
Die Stimmung war spitze!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.